Dentalhygiene

Dank OneDoc haben Dentalhygieniker:innen Grund zum Lachen

Veröffentlicht am 04/06/2021

Grünes Schild mit Sicherheitsschloss repräsentiert Datenschutz

Die Dentalhygiene (kurz DH) ist aus der modernen Mund- und Zahnpflege nicht mehr wegzudenken. Über 150 Dentalhygieniker:innen zählt die Schweiz, davon rund 65 unabhängige und rund 85 in einer Zahnarztpraxis angestellte. Immer mehr dieser medizinisch-therapeutischen Fachleute setzen auf die All-in-One-Lösung für die Online-Terminplanung von OneDoc, seit einem halben Jahr auch unsere Interviewpartnerin und Dentalhygienikerin Vina Bott von der SmilePraxis. Ein erstes Résumé nach 6 Monaten der Nutzung.

Vina Bott
Vina Bott
Dentalhygieniker:innen bei der SmilePraxis in Malans
Ich will mehr über das Thema erfahren!

Effizienzsteigerung als ausschlaggebendes Argument

Den Kampf gegen die Zeit kennen Dentalhygieniker:innen nur zu gut. Demzufolge war bei der Entscheidung für OneDoc auch die Zeitersparnis bei der Terminvergabe und die damit eingehende Effizienzsteigerung das wichtigste Argument. Vor OneDoc arbeitete die SmilePraxis mit einem Online-Termin-Anbieter, der keine Schnittstelle zu ihrer Praxissoftware, in diesem Fall Aeskulap, anbot. Dies bedeutete einen riesigen manuellen Mehraufwand, da online gebuchte Termine nicht automatisch in die praxiseigene Agenda übertragen wurden. Mit OneDoc konnte dieses Problem schnell gelöst werden.

“Durch den geringeren manuellen Aufwand passieren weniger Fehler und wir sparen Zeit”, so Bott.

Ein reibungsloses Terminmanagement hat für die Dentalhygieniker:innen bei der SmilePraxis höchste Priorität, denn das dreiköpfige Team betreut viele Patient:innen und arbeitet zudem eng mit den Zahnärztinnen und Zahnärzten der Praxis zusammen. Ein solches Teamwork braucht Koordination und eine clevere Terminvergabe.

Bott berichtet stolz: “Als Dentalhygieniker:innen sind wir sozusagen das Herzstück der Zahnarztpraxis.”

Jung und Alt setzt auf Online-Terminbuchung

Online-Termine für die DH werden nur von jungen Patient:innen gebucht?! Weit gefehlt. Bott verrät, dass Online-Termine bei allen Altersklassen Anklang finden. So sind denn auch die Rückmeldungen der Patient:innen zur Terminbuchung über OneDoc durchwegs positiv.

“Die Patient:innen berichten, dass es, seitdem die SmilePraxis OneDoc benutzt, viel einfacher sei, Termine zu vereinbaren. Ebenso sind sie sehr froh über die automatischen SMS-Terminerinnerungen, denn bspw. Termine für die im Schnitt nur einmal pro Jahr besuchte Dentalhygiene gehen sonst gern einmal vergessen”, erklärt Bott.

Dentalhygieniker:innen bei der Arbeit

Als kompetente Mitglieder im zahnmedizinischen Team widmen sich Dentalhygieniker:innen Fragen rund um die Zahngesundheit. Dank der Nutzung von OneDoc bleibt mehr Zeit für die Behandlung und Betreuung der Patient:innen.

Von der jährlichen DH bis zum Notfall: OneDoc hilft bei der Triagierung

Auf die Frage, für welche Behandlungen die Patient:innen denn am häufigsten online Termine buchen, verrät uns Bott, dass es gar keinen Favoriten gebe. Termine bei Notfällen werden also etwa gleich oft vereinbart wie solche für die jährliche Dentalhygiene!

Daneben gibt es selbstverständlich noch weitere Behandlungen, die die DH im Angebot hat, so z.B. das Power Bleaching oder das Kleben von Diamanten. Da diese Behandlungen sehr verschieden sind, benötigt deren Ausführung naturgemäss auch unterschiedlich lange Zeit. Da ist es praktisch, dass Praxen mit OneDoc für die online angebotenen Behandlungsgründe unterschiedliche Zeitfenster definieren können. In der Behandlungszeit schlägt sich übrigens auch der Status der Patient:innen nieder: Neupatient:innen brauchen in der Regel mehr Zeit als Stammkund:innen. Auch diesem Umstand kann mit der Terminvergabe von OneDoc Rechnung getragen werden.

Bott illustriert am Beispiel der Dentalhygiene: “Wenn sich Neupatient:innen online für die DH anmelden, dann wird automatisch ein Zeitfenster von 75 min gebucht, für bereits registrierte Patient:innen nur 60 Minuten.”

Newsletter abonnieren!

OneDoc gibt auch Ihnen einen Grund zum Lachen

Ob selbstständige oder angestellte/r Dentalhygieniker:in oder auch Zahnärztin/Zahnarzt, OneDoc hat die passende Lösung für alle Fachpersonen aus der Zahnmedizin:

✅ Sichtbarkeit erhöhen und neue Patient:innen gewinnen: Dank Ihrem individuellen Profileintrag auf onedoc.ch wird Ihre Referenzierung bei Suchmaschinen wie Google verbessert und Sie werden eher gefunden.

✅ Zeit sparen dank effizienten und fehlerfreien Prozessen: Reduzieren Sie die Anzahl der Anrufe in Ihrer Praxis und profitieren Sie von der Synchronisation Ihrer Praxisagenda mit der Online-Agenda von OneDoc.

✅ Reduzieren der Anzahl verpasster Termine: Dank E-Mailbestätigungen und SMS-Erinnerungen wird die Anzahl der verpassten Termine deutlich reduziert.

Noch mehr Vorteile der OneDoc-Lösung finden Sie hier.

Noch kein OneDoc-Benutzer ?

Vereinfachen Sie Ihre Praxisverwaltung mit Online-Terminvereinbarungen!

Mehr erfahren
Mehr
2021-10-22T12:55:41+00:00
Go to Top